Arien, die Gefühle in hinreissende Musik verwandeln.
Statuen, die eindrucksvoll von der Antike erzählen.
Kulturelle Vielfalt, die das Leben reich macht.

Das kulturelle Leben in seiner ganzen Fülle – und das ganz in Ihrer Nähe.

Egal ob Sie zu Fuß in die Innenstadt gehen, die Buslinie 58 zum Goetheplatz oder Hauptbahnhof nehmen und von da aus weiter mit der S- oder U-Bahn fahren: von der Lessingstraße sind Sie in wenigen Minuten und Haltestellen an allen wichtigen Spielstätten und Museen der Innenstadt. Hier eine Auswahl:

Bayerische Staatsoper. Hier zu sehen sind das Bayerische Staatsorchester und das Bayerische Staatsballett. Ein Highlight im Kulturkalender: die Münchner Opernfestspiele im Sommer. | Münchner Kammerspiele. Eines der bedeutendsten Sprechtheater in Deutschland mit bekannten Ensemble-Mitgliedern. | Staatstheater am Gärtnerplatz. Bietet ein vielseitiges Programm von Operette über Konzert bis hin zum Ballett. | Gasteig. Hier sind regelmäßig die Münchner Philharmoniker zu hören. Zudem finden weitere vielfältige Veranstaltungen statt.

| Alte und Neue Pinakothek, Pinakothek der Moderne. Dürer, Rubens, Rembrandt, Turner, Monet, Van Gogh, Beuys, Warhol, Le Corbusier. Das sind nur einige Künstler, deren Werke in den drei Pinakotheken zu sehen sind. | Museum Brandhorst. Die Sammlung von Udo und Anette Brandhorst setzt schwerpunktmäßig auf die Kunst nach 1945. Neben der Sammlung sind hier auch wechselnde Ausstellungen zu sehen. | Glyptothek. König Ludwig I. war von der Antike fasziniert. Er initiierte die Münchner Glyptothek mit Skulpturen von Weltrang. | Deutsches Theater. Begeistert seit 115 Jahren durch sein vielfältiges Programm und wird derzeit grundsaniert. Die Neueröffnung erfolgt 2013. | Münchner Stadtmuseum. Ein Rundgang über drei Etagen zeigt Ausstellungen zu Fotografie, Musikinstrumenten, Zeitgeschichte und Schaustellerei. | Viktualienmarkt. Der ständige Markt für Lebensmittel in der Altstadt glänzt durch Flair und Exklusivität. Vom ursprünglichen Bauernmarkt hat er sich längst zum beliebten Einkaufsplatz für Feinschmecker entwickelt.

Impressionen